Copyright

Alle veröffentlichen Texte, Grafiken, Websteuerungen und Animationen sind urheberrechtlich Geschützt und dürfen ausschließlich für private Ansichtszwecke verwendet werden.

Das Copyright aller Werke auf diesem Server liegt bei Dr. Heiko Delorme & Andreas Buske.

Die veröffentlichen Texte, Grafiken, Websteuerungen und Animationen dürfen weder im Ganzen noch auszugsweise kopiert oder weitergegeben werden.

Lediglich das Kopieren auf die eigene Festplatte zum Zweck der schnelleren Programmausführung bzw. Ansicht ist erlaubt.

Alle veröffentlichen Texte, Grafiken, Websteuerungen und Animationen sind nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt und dürfen in keiner Form kommerziell verwendet werden.

Sie dürfen insbesondere nicht kopiert, verliehen, publiziert, öffentlich vorgeführt oder in Netzwerke eingespeist werden.

Die Erlaubnis zur gewerblichen Nutzung sowie jegliche weitere Nutzung in gedruckter oder elektronischer Form wird ausschließlich auf Anfrage erteilt.

Die Anfrage ist direkt an Dr. Heiko Delorme & Andreas Buske zu richten.

Eine Erlaubnis gilt erst als dann erteilt, wenn dem Anfragenden eine schriftliche Zusage vorliegt.

Mit dem Öffnen der Seiten werden die vorstehenden Bedingungen anerkannt!

Sollte festgestellt werden, dass Texte/Bilder auf den Seiten
unter www.dr-delorme-hamburg.de
gegen persönliches Empfinden beleidigend sind,
oder urheberrechtlich geschützte Inhalte enthalten,
werden im Interesse der geschädigten Person/Personen
beleidigende sowie urheberrechtlich geschützte Inhalte sofort entfernt.
Eine eMail an die obenstehende eMail-Adresse
mit entsprechendem Hinweis und Seitenlink genügt!

Sie erhalten dann umgehend eine Nachricht.

Das Hinzuziehen eines Anwaltes,
insbesondere so genannter Abmahnanwälte,
ist daher nicht notwendig. (UWG § 8,4 / BGB § 226)

Für eine anwaltliche Rüge der Verletzung fremder Rechte
fehlt es aufgrund dieser Zusage an einem entsprechenden Rechtschutzbedürfnis.

Eine anwaltliche Abmahnung zur Beanstandung der Schutzrechtverletzung
ist somit nicht erforderlich und die damit verbundenen Kosten werden nicht erstattet.
Sollten Sie dennoch ohne eine vorherige Kontaktaufnahme
eine anwaltliche Abmahnung zustellen,
haben Sie die damit verbundenen Kosten selbst zu tragen.

- Haftungsausschluss -

 

| Home | Praxis | Homöopathie | Akupunktur | Welche Medizin | Mikrobiologie | © 2001-2016 |